Beste Wimpernserum 2017 : NANOLASH (beste preis)


 

Ob SLS schädlich ist?

Allergiker oder Besitzer von empfindlicher Haut sollten besonders auf die Zusammensetzung von Kosmetikprodukten achten. Es gibt solche Inhaltsstoffe, die Allergien hervorrufen. Jedoch ohne sie, verlieren Kosmetikprodukte ihre Eigenschaften, die ihnen meistens zugeschrieben werden, sie spenden nicht entsprechend Feuchtigkeit oder schäumen überhaupt nicht.
Einer dieser Inhaltsstoffe ist SLS ( Natriumlaurylsulfat ). Unter den Kosmetikerinnen, Benutzern von Diskussionsforums, Studentinnen der Pharmazie oder Kosmetologie werden Auseinandersetzungen ausgetragen über die Wirkung dieses Spezifikums. Die Einen behaupten, dass es Allergien bewirkt und austrocknet, andere sagen, dass Kosmetikprodukte ohne ihn sich nicht schäumen werden.

SLS? Was ist das?
SLS, ist eine chemische und organische Verbindung, als Detergens angewendet. Im Kosmetikprodukt beinhaltet, kann es mit krebserregenden Verbindungen verseucht sein. Angeblich beeinflusst es reizend auf die Haut, ist der Grund für viele Hautkrankheiten. Genau, angeblich. Eine andere Definition sagt, dass SLS eine Substanz ist, die nur oberflächlich aktiv ist, waschend, schäumend und entfettend. Hilft dem Wasser sich mit den Fetten und Unreinheiten zu vermischen, erleichtert das loswerden von ihnen von der Oberfläche der Haut. Deswegen wird es in spülenden Kosmetikprodukten angewendet, also in solchen, die nicht lange auf unserer Haut bleiben. Einen Moment, wenn SLS Oberflächen von Fett und Schmutz entfernt, dann kann es vielleicht an eine Reinigungsmilch verglichen werden, mit der wir Küchen und Küchenarbeitsplatten reinigen? Über SLS sagt man auch, dass sie zu Kosmetikprodukten in kleinen Mengen dazugegeben werden, die unsere Haut nicht reizen. Was mehr, SLS ist auf einer weiteren Stelle der Zusammensetzung der Produkte platziert, die zum Waschen von Haut und Gesicht bestimmt sind, bewirkt keine ungewollten allergischen Reaktionen.

SLS: dafür und dagegen
Befürworter von SLS behaupten, dass das Spezifikum in waschenden Kosmetikprodukten notwendig ist. Versichert die entsprechende Dickflüssigkeit des Produktes, eine flauschiger Schaum und entfetten ( natürlich mit Beteiligung anderer Bestandteile ). Kosmetikprodukte ohne SLS sind nicht ergiebig und können nicht in entsprechender Weise das Gesicht, Haut oder Haare waschen. Die Gegner dagegen, erwähnen SLS als grundliegende Hauptursache von Hautproblemen. Natriumlaurylsulfate können eine Hautaustrocknung, Pickel und Hautausschlag bewirken. Es beeinträchtigt die Arbeit der Fettdrüsen und Schweißdrüsen, ruft Schnupfen, Reizung der Augen und Bindehautentzündung hervor. Es ist für Leber, Nervensystem und Immunsystem der Haut schädigend. Es bewirkt ein Spalten der Haare, sogar Krebs. Man sollte Angst haben.

Kosmetikprodukte ohne SLS
Existieren Kosmetikprodukte ohne SLS? Ja. Solche Produkte sind meistens natürlicher Herkunft, bestimmt zur Pflege von Haut kleiner Kinder. Meistens in Apotheken erhältlich. SLS tritt meistens in der Zusammensetzung von Haarshampoos, in flüssigen Handseifen und Duschgels. Sind sie gut? Es hängt von den Bedürfnissen deiner Haut ab. Ob du dich entscheidest, von welchem Kosmetikprodukt du Gebrauch machst, hängt nur von dir ab.