Beste Wimpernserum 2017 : NANOLASH (beste preis)


 

Gesichtsreinigungsbürste – funktioniert sie?

Ab dem Zeitpunkt, ab dem elektrische Gesichtsreinigungsbürsten auf dem Markt erschienen sind, hat man das Gefühl, dass alle bisherigen Methoden zum Reinigen und zum Abschuppen zur Seite gepackt werden. Peelings, Lappen aus weichen Materialien, sogar manuelle Reinigungsbürsten können deutlich schlechter ausfallen als elektrische Reinigungsbürsten. Besonders beachtungswert, ist eins dieser Art, und zwar die Schall – Reinigungsbürste für das Gesicht.

Wie funktioniert eine Schall – Reinigungsbürste für das Gesicht?
Das was die Besonderheit und Effektivität einer Schall – Reinigungsbürste für das Gesicht ausmacht, beinhaltet ein Wort ‟ Reinigung ”. Sie entfernen das gesamte Makeup, Unreinheiten auf der Hautoberfläche und Mitesser. Im Gegenteil zu seinen Vorgängern, dreht sich der Kopf mit Härchen nicht, sondern er pulsiert und massiert mit bestimmter Frequenz von Ultraschallwellen ( Fasern führen einige Hundert Bewegungen nach Vorne und Hinten aus ). Die Schall – Reinigungsbürsten besitzen zwei Geschwindigkeiten und sind wasserfest. Personen, die eine empfindliche oder sehr trockene Haut besitzen, können auch ohne Angst diese kosmetische Erfindung benutzen. Die weichen Härchen reizen die Haut nicht und gelangen in schwer erreichbare Stellen unseres Gesichtes ( z.B. Mundwinkel, Bereich der Nasenflügel ). Wir sollten eins nicht vergessen, diese Schall – Reinigungsbürsten für das Gesicht, dürfen nicht von Personen benutzt werden, die Akne besitzen. Wenn wir die Wirkung verstärken und die Reinigung der Haut beschleunigen möchten, können wir vor der Massage der Haut mit der Bürste eine Creme mit aktiven Inhaltsstoffen auftragen. Die Haut ist gleich nach der Anwendung der Schall – Reinigungsbürste zur Anwendung von weiteren reinigenden oder nährenden Kosmetikprodukten vorbereitet. Außer einer Massage, gleicht die Bürste für das Gesicht den Kolorit der Haut aus. Verbessert die Durchblutung der Haut, erhöht seine Elastizität, reichert mit Sauerstoff an und glättet sie.

Reinigungsbürste für das Gesicht – welche sollte man wählen?
Auf dem kosmetischen Markt, gibt es einige elektrische und Schall – Reinigungsbürsten zum Reinigen der Haut. Es sind unter anderem Silk’n Sonic Clean, Mary Kay Skinvigorate, Clinique Sonic System Purifying Cleansing Brush, Philips Visa Pure und Clarisonic Plus. Ihre Preise schwanken zwischen einigen Zehner Euros bis zu einigen Hundert Euros. Worauf sollten wir achten beim Kauf einer Gesichtsreinigungsbürste? Jede Bürste sollte gut profiliert sein und angenehm in der Hand liegen. Wasserdicht, ist die nächste Eigenschaft, nach der man seine Auswahl des Produktes richten sollte. Die Gesichtsreinigungsbürste ist mit gewöhnlichen Batterien betrieben, dank welchen der Erhaltungskosten ( im Vergleich zu elektrischen Geräten ) niedrig sind. Der Kunststoff, aus welchem die Reinigungsbürsten angefertigt sind, müssen von hoher Qualität sein. Das Plastikgehäuse sollte auf mechanische Schädigungen, Verunreinigungen und andere Faktoren widerstandsfähig sein. Austauschbare Aufsätze sind die Grundteile aus dem ganzen Set der Reinigungsbürste. Sie können unterschiedliche Strukturen besitzen, dafür Härchen eine unterschiedliche Länge. Es ist wichtig die Aufsätze zu reinigen und zu trocknen nach jeder Benutzung. Es verhindert die Vermehrung von Bakterien in ihrem Innern, schützt deine Haut vor Hautausschlag und Reizungen.